Wirkung und Theorie

Die BOWEN® Technik wirkt sehr entspannend und hilft dem Körper wieder ins Gleichgewicht zu kommen, in dem die körpereigenen Ressourcen der Selbstregulation genützt werden. Mit Serien von sanften, aber präzisen Griffe an speziellen Bereichen des Körpers, über Muskeln, Sehnen, Bändern und nachfolgenden Pausen zwischen diesen Sequenzen, wird dem Körper die Möglichkeit zur Regulation gegeben.

Die Pausen zwischen den Grifffolgen geben dem Körper genügend Zeit, die gesetzten Impulse richtig zu verarbeiten. Tom Bowen selbst verließ sogar während dieser Pausen den Behandlungsraum, damit er diesen Prozess nicht beeinflusste.
Es geht bei BOWTECH® darum, die entsprechenden Punkte für die speziellen Griffe zu suchen und dann mit dem Daumen oder den Finger das Gewebe zu stimulieren. Diese sanften Bewegungen können auch gut durch Kleidung ausgeführt werden.

Die Wirksamkeit der Bowen®-Methode belegen viele begeisterte Berichte von Klienten, Ärzten und Therapeuten. Es gibt es mehrere Theorien die BOWEN®-Technik zu erklären.

Tom Bowen war überzeugt, dass Funktionsstörungen des Körpers aus Störungen im Gewebe resultieren, strukturelle und damit verbundene funktionale Integration dieses dynamischen Systems zu initiieren, ist daher der Schlüssel zur Wirkung von BOWTECH® die Originalen Bowen Technik.

Schon wenige einzelne Griffe können positive Effekte auslösen, die volle Wirkung der BOWEN® Methode wird jedoch durch die Anwendung komplementärer Serien von Bewegungen erreicht. Dabei werden nur einige wenige solcher Sequenzen pro Anwendung benötigt, so dass diese Technik wirklich einfach anzuwenden und sanft für den Klienten ist. Eine Anwendung dauert in der Praxis zwischen 15 – 45 Minuten, idealerweise sollte nach einer Woche eine weitere Anwendung folgen.

Bowen ist ein sanftes Berühren, die einzelne Aktion dauert ca. einige Sekunden, dabei wird  ein Muskel oder eine Sehne sanft berührt, anschließend bewegt und dabei ein Impuls ausgelöst. Dieser Impuls ist eine gezielte Information an den jeweiligen Muskel oder die Sehne und an das Nervensystem sich an den ursprünglichen Zustand wieder zu erinnern. Das Ziel der Bowen Technik liegt also darin, den Körper wieder in seinen ursprünglichen harmonischen gesunden Zustand zu bringen, es ist vergleichbar mit einem „Reset”.

 

Secured By miniOrange